Bezirksgruppe Ostwürttemberg

Die Transformation ist eine große Herausforderung für die Mitgliedsunternehmen der Südwestmetall-Bezirksgruppe Ostwürttemberg

Fried: „Unsere Fachkräfte werden auch in der aktuell schwierigen Lage dringend benötigt. Nur wo es wirklich erforderlich ist, wird Stellenabbau als letztes Mittel genutzt.”

Traditioneller Jahresausklang im Südwestmetall-Verbandshaus: Bezirksgruppen-Vorsitzender sieht großen Reformbedarf

Dr. Fried: „Nicht zuletzt wegen des jüngsten Haushaltsurteils ist eine Neuausrichtung der Politik dringend notwendig”

Metallarbeitgeber in der Region: Konjunktureller Ausblick verdüstert sich zunehmend

Kilian: „Unser Standort verliert auf breiter Front an Wettbewerbsfähigkeit. Wir brauchen dringend einen Kurswechsel hin zu einer wachstumsfreundlichen Politik”

Metallarbeitgeber fordern von der Ampelkoalition dringende Kurskorrektur in der Wirtschaftspolitik

Dr. Schulz: „Wir benötigen andere Antworten von der Politik, um Beschäftigung am Standort sichern zu können”

Verbandsumfrage: Firmen blicken sehr pessimistisch auf das Gesamtjahr 2024 – Investitionen gehen zunehmend ins Ausland

Dr. Marquardt: „Unternehmen sehen vor allem die hohen Arbeitskosten als Belastung – daran müssen wir arbeiten”

Südwestmetall warnt vor weiteren Belastungen der Unternehmen durch die Tarifrunde

Dr. Marquardt: Jedes Plus bei den Arbeitskosten erhöht den Druck auf die Arbeitsplätze

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185